Zur Newsauflistung
2. Februar 2016

Erste Tauschbörse am Sonntag 31. Januar

Für die Sammler der Foto-Sticker von FC und KAS Eupen bietet  der kommende Sonntag einen interessanten Termin. Im Eupener Autohaus Johnen an der Vervierser Straße wird für alle Sticker-Fans zwischen 09.00 und 13.00 Uhr die erste Tauschbörse organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos und bietet eine optimale Gelegenheit, fehlende Bilder im Album zu ergattern und den Bestand an doppelten Motiven zu reduzieren.

Inzwischen haben sich auch die ersten Sammler gemeldet und ihr komplettes Album vorgelegt. Damit nehmen sie teil an den Gewinnspielen, bei denen Fotos von einem Spieler oder einer Mannschaft nach Wahl in verschiedenen Formaten sowie als Hauptpreis ein Tablet zu gewinnen sind. Die Frist für die Teilnahme läuft am 15. März aus. Die kompletten Alben müssen zur Einsicht bei Mario Kohnen vorgelegt werden. Kontakt über  kohnen.fc@as-eupen.be

Weitere Tauschbörsen sind für Samstag, 20. Februar von 16.00 bis 19.00 Uhr im Clubhaus des FC Eupen sowie Samstag, 02. April von 16.00 bis 19.00 im Café Penalty der KAS Eupen geplant.

Nach wie vor sind die Tütchen mit jeweils 11 Stickern zum Preis von 1 Euro in den sieben offiziellen Verkaufsstellen erhältlich: In den Zeitungsgeschäften Bunter Shop im Schilsweg, Creutz an der Klötzerbahn, Brock in der Paveestraße und Mattar im Carrefour am Rotenberg. Außerdem sind die Foto-Sticker im Café Penalty der KAS Eupen, im Clubhaus des FC Eupen und beim Hauptsponsor der Jugend-Spielgemeinschaft, im Autohaus Hyundai Johnen zu haben.